Home
Wir über uns
Unsere Hunde
Befunde Würfe
H-Wurftagebuch
G-Wurftagebuch
F-Wurftagebuch
Kopf Fotos F-Wurf
E-Wurftagebuch
A-Wurf
Fotoalbum A-Wurf
B-Wurf
B-Wurftreffen
 C-Wurf
A-,B u.C-Wurftreffen
Fotoalbum D-Wurf
Dia 1  A,B u.C-Wurf
Dia 2 A,B u.C-Wurf
Dia 3 A,B u.C-Wurf
Cimi,Abby u.Charleen
Deckrüde Collin
Laura
Aktuelles I
Aktuelles II
Aktuelles 2014
Aktuelles 2016/ 2017
Diashow E-Wurf
Spanienurlaub
Urlaub 2010
Unvergessen
Gästebuch
Links
Copyright



            F   -  Wurftagebuch

Alle Welpen aus diesem Wurf sind schon vergeben !!!!!!!

31.05.2015

Eltern: Goldis Golden Charleen & Camillo of Golden Cuties

 

Uhrzeit:      8 35        9 00      9 31       10 45          11 08       12 30

Datum:      31.05.       31.5.     31.05.      31.5.          31.05.      31.05.

Farbe:         rot        orange    hellgrün    gelb/schwarz    violett      blau/weiß

Geschlecht:  Hündin      Hündin      Hündin       Rüde           Hündin       Rüden

Gewicht:      390g        480g       480g        500g           440g        490g

 01.06.        440g        550g      560g        550g           520g        550g  02.06.        500g        600g      650g        660g           570g        620g  03.06.        560g        660g      700g        700g           620g        710g  04.06.        610g        690g      740g        760g           680g        770g  05.06.        660g        790g      800g        840g           740g        840g  06.06.        680g        860g      840g        900g           830g        930g  07.06.        730g        930g      890g        990g           840g       1010g  0.8.06.       820g       1010g      940g       1030g           910g       1110g    09.06.        910g       1110g     1030g       1120g          970g       1150g  10.06.        970g       1220g     1090g       1210g         1090g       1250g  11.06.       1060g       1270g     1180g       1360g         1120g       1350g  12.06.       1120g       1320g     1270g       1500g         1220g       1450g  13.06.       1160g       1440g     1400g       1540g         1270g       1570g  14.06.       1240g       1500g     1460g       1540g         1330g       1600g  15.06.       1300g       1590g     1510g       1660g         1400g       1710g  16.06.       1360g       1640g     1550g       1700g         1460g       1790g  17.06.       1410g       1740g     1630g       1770g         1520g       1830g  18.06.       1470g       1760g     1670g       1840g         1600g       1930g  19.06.       1560g       1810g     1740g       1920g         1690g       2070g  20.06.       1600g       1870g     1830g       1960g         1760g       2110g  21.06.       1690g       1910g     1860g       2050g         1810g       2190g  22.06.       1700g       2010g     1970g       2120g         1840g       2230g  23.06.       1800g       2090g     2010g       2140g         1910g       2350g  24.06.       1870g       2150g     2110g       2230g         1990g       2410g  25.06.       2000g       2220g     2230g       2350g         2070g       2550g  26.06.       2060g       2300g     2300g       2400g         2130g       2600g  27.06.       2120g       2340g     2370g       2510g         2210g       2660g  28.06.       2180g       2370g     2450g       2600g         2280g       2780g  29.06.       2280g       2510g     2540g       2730g         2450g       2930g  30.06.       2320g       2530g     2630g       2770g         2470g       3000g  01.07.       2420g       2660g     2740g       2880g         2570g       3120g  02.07.       2520g       2720g     2830g       2960g         2690g       3190g  03.07.       2730g       2930g     3080g       3220g         2980g       3400g  04.07.       2790g       2940g     3140g       3250g         3010g       3410g  05.07.       2840g       3080g     3230g       3300g         3080g       3570g  06.07.       2880g       3100g     3240g       3380g         3140g       3660g  07.07.       3050g       3310g     3420g       3530g         3310g       3870g  08.07.       3310g       3540g     3600g       3760g         3460g       4070g  09.07.       3370g       3600g     3650g       3800g         3540g       4140g  10.07.       3570g       3790g     3810g       3970g         3750g       4280g  11.07.       3720g       3900g     3990g       4120g         3920g       4350g  12.07.       3830g       4130g     4170g       4360g         4040g       4640g  13.07.       3970g       4310g     4400g       4500g         4070g       4860g  14.07.       4180g       4380g     4510g       4640g         4370g       4950g  15.07.       4400g       4540g     4770g       4950g         4660g       5270g  16.07.       4500g       4690g     4840g       4990g         4690g       5330g  17.07.       4670g       4840g     5060g       5280g         4900g       5610g  18.07.       4880g       5020g     5230g       5500g         5120g       5770g  19.07.       4960g       5120g     5370g       5600g         5230g       5920g  20.07.       5120g       5270g     5540g       5800g         5460g       6090g  21.07.       5390g       5560g     5820g       6180g         5700g       6360g  22.07.       5510g       5700g     5990g       6200g         5760g       6530g  23.07.       5550g       5730g     6010g       6400g         5820g       6560g  24.07.       5780g       5990g     6240g       6540g         6170g       6780g  25.07.       5860g       6050g     6280g       6590g         6240g       6860g  26.07.       Abgabe

 

08.06.2015    Krallen geschnitten

07.06.2015    Gewicht verdoppelt Frau orange, Herr blau

08.06.2015    Gewicht verdoppelt Frau rot, Frau violett, Herr gelb/schwarz

09.06.2015    Gewicht verdoppelt Frau hellgrün

10.06.2015    Augen geöffnet Frau hellgrün

11.06.2015    Augen geöffnet Frau rot, Frau orange, Herr schwarz, Herr blau

12.06.2015    Augen geöffnet Frau violett

12.06.2015    Gewicht verdreifacht Herr schwarz

13.06.2015    Gewicht verdreifacht Herr blau

14.06.2015    Frau orange, rot, violett Gewicht verdreifacht, Krallen geschnitten

15.06.2015    Frau grün Gewicht verdreifacht

15.06.2015    Alle bekamen ihre erste Wurmkur (Welpan)

16.06.2015    Die ersten Zähnchen sind durch bei allen

17.06.2015    Krallen geschnitten

23.06.2015    Tatar zugefüttert

24.06.2015    Tatar zugefüttert

25.06.2015     Welpenfutter zugefüttert im Welpenring(Josera)

26.06.2015     Krallen geschnitten

28.06.2015     2 Wurmkur, Quark zugefüttert, Garten

01.07.2015    Jeder frisst ab jetzt aus dem eigenen Futternapf

04.07.2015    38 Grad

07.07.2015    Krallen geschnitten  

09.07.2015    Tatar

12.07.2015    Wurmkur

15.07.2015    Krallen geschnitten

18.07.2015    Welpentest

21.07.2015    Geimpft und gechipt worden

25.07.2015    Wurfabnahme

31.07.2015

Das ist heute der letzte Eintrag im Wurftagebuch, denn die süüüüüüüßen sind seit Sonntag und Dienstag in ihre super tollen Familien gezogen. Am Mittwoch wird Finny abgeholt, ihre Familie macht noch Urlaub auf Sardinien, das für uns um so schwerer wird sie gehen zu lassen, man hat sich noch mehr an sie gewöhnt. Wir wünschen euch süüüüüüüüüßen ein langes glückliches Leben mit euren Lieben, bleibt gesund und macht euren zweibeinern viel Freude. Wir freuen uns riesig, euch als tolle Besitzer einen von unseren süüüüüßen bezaubernden F chen anzuvertrauen, sie werden es bei euch sehr gut haben, das macht uns glücklich und hat uns den Abschied etwas leichter gemacht. Wir werden euch bald besuchen, darüber freuen wir uns schon riesig euch dann wiederzusehen. Bis jetzt haben wir nur positve Rückmeldung von allen bekommen, sie fühlen sich Pudelwohl in ihren Familien und sind der ganze Stolz ihrer Besitzer, freu. Wir freuen uns darüber sehr und macht uns glücklich. Danke euch allen die uns besucht haben und uns fleißig untersützt habt, die süüüßen zu unterhalten, ihr wart alle Spitzenmäßig. Danke auch für die leckeren Sachen die ihr immer mitgebracht habt, ihr habt uns rundum verwöhnt, es war alles immer super Lecker. Ab jetzt gibt es dann immer Neuigkeiten bei Aktuelles 2015.

Goldis Golden Frida wohnt jetzt in Welver

Goldis Golden Fiby wohnt jetzt in Münster

Goldis Golden Faye Arya wohnt jetzt in Duisburg

Goldis Golden Finley wohnt jetzt in Essen

Goldis Golden Filou wohnt jetzt in Tondorf die 3 Kinder fehlen auf dem Foto

Goldis Golden Finny Emma wohnt in Essen, Foto folgt

21.07.2015

Die Zeit verging für uns viel zu schnell, unser süßer Sixpack ist schon 7 Wochen alt und am Sonntag gehen sie in ihre Wunderbaren Familien, dort werden sie schon sehnsüchtig erwartet. Danke an alle das ihr uns immer mit Leckerem Kuchen versorgt habt und mit den ganzen Geschenken, ihr seit Spitze und freuen uns das es euch gibt. Sie werden ein wunderbares Zuhause bei euch haben, wir freuen uns schon euch in der nächsten Zeit zu besuchen und unsere Schätze dann wiedersehen. Am Samstag hat Sabine Lohmeyer wie schon bei unserem E-Wurf auch für den F-Wurf, den Welpentest durchgeführt, danke meine Liebe, du hast das wieder spitzenmäßig gemacht. Wir waren mit Sack und Pack in Suderwich, somit sind alle nochmal Auto gefahren, das ist kein problem gewesen. Nach dem Welpentest, haben unsere süßen endlich einen Namen bekommen, darf ich vorstellen:

Frau rot heißt Finny und wohnt bald in Marl

Frau orange heißt Frida und wohnt bald in Welver

Frau grün heißt Faye Arya und wohnt bald in Duisburg

Herr schwarz heißt Finley und wohnt bald in Essen

Frau violett heißt Fiby und wohnt bald in Münster

Herr schwarz heißt Filou und wohnt in Tondorf 

Am Samstag kommt die Wurfabnahmeberechtigte und dann fahren am Sonntag die ersten in ihr neues Zuhause. Am Dienstag die nächste und Finny bleibt uns noch bis zum 5. August erhalten, ihre Familie macht noch Urlaub. Wir freuen uns jetzt auf eure Nachrichten, wie es unseren Schätzen geht. Camillo und Doro waren heute ihre Sonnenscheine besuchen, was soll ich sagen, sie war wie immer begeistert und Camillo auch.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

09.07.2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

03.07.2015

Nun wird unser Sixpack schon am Wochenende 5 Wochen alt, wir fragen uns jeden Tag wo ist die Zeit geblieben. Sie haben die 2. Wurmkur bekommen und werden 3 mal am Tag zugefüttert, dieses entlastet die Charleen. Die Milchbar ist immer noch geöffnet, in der Nacht geht sie 2 mal zu den Welpen und kann nur noch im stehen die Kleinen versorgen, zum hinlegen bleibt ihr keine Zeit mehr, die 6 süüüüßen sind zu schnell an ihre Zitzen. Mittlerweile merkt man ihr das auch an, das es nicht mehr soooo angenehm ist wenn 6 mit ihren scharfen Zähnen an ihre Zitzen ziehen. Bei diesem viel zu warmen Wetter gehen wir wenn es nicht mehr sooo heiß ist mit den süüüüßen nach draussen in den Garten, alle lösen sich sofort mit Pipi und einem Häufchen, juchhu. Sie sind unsere Sonnenscheine jeder einzelne hat unser Herz erobert, der Abschied wird für uns die Hölle sein. Den Doppelpfiff haben sie schon super verknüpft, wenn der ertönt kommen sie sofort, sie sind einfach Klasse. Sie schmussen soooooo gerne und reagieren auf alles positiv, sie erkunden den Garten sowie unsere Wohnung. Denn wir haben sie alle in unserem Wohnraum mal auf Entdeckungsreise geschickt, es war sehr interessant, wie so jeder einzelne auf Entdeckungstour ging. Den Rasenmäher haben sie auch vom Geräusch kennengelernt, standen alle mit gespitzten Ohren am Zaun, keiner war davon beeindruckt. Ein Feuerwerk war auch bei uns in der Nähe, das haben sie verschlafen, das Gewitter auch. Der Papa Camillo war sich seine Rasselbande auch mal aus der Nähe anschauen und hat sie für super Klasse gefunden. Doro ist sooooooo Stolz auf den Nachwuchs wie wir auch, sie entwickeln sich prächtig. Die Welpeninteressenten sowie alle die uns schon besucht haben, sind begeistert von dem Sixpack und von Charleen wie sie alle ohne probleme an die Welpen lässt. Elinah spielt phantastisch mit ihnen, so vorsichtig, einfach alles perfekt. Wir geniessen jeden Tag, der uns mit den süüüüüüßen bleibt, das schöne ist das wir schon überall eingeladen sind die süüüßen bei ihren Familien zu besuchen, das werden wir auch machen. Danke das ihr uns immer mit soooooo leckerem Kuchen und mit Süßigkeiten versorgt, ihr seit Spitze.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

25.06.2015    

Kaum zu glauben aber wahr am Sonntag wird das Sixpack schon 4 Wochen alt, also schon Halbzeit, viel zu schnell vergeht für uns die Zeit. Sie entwickeln sich alle hervorragend, haben alle eine längere Wachphase und lieben es wenn wir mit ihnen spielen. Sie werden getragen, geknuddelt beschmust, beobachtet usw. Wir geniesen jede Minute mit Ihnen. An zwei Tagen haben sie von uns, jeder einzeln auf der Couch, Tatar bekommen, hm lecker, der eine war sofort verrückt danach, der andere brauchte etwas länger um den Geschmack lecker zu finden. Am nächsten Tag, fanden es sofort alle toll, da wurden unsere Finger gut abgeleckt. Heute haben sie das erstemal Welpenfutter bekommen, aus dem Welpenring, die Pfeife kam zum Einsatz (Doppelpfiff), natürlich wußten sie nicht was los ist, was aber nicht lange dauert, dann wissen sie genau, das wenn der Doppelpfiff kommt, gibt es Futter. Wir haben sie zum Futterring gestellt und siehe da alle wussten auf Anhieb, das es was zu beißen ist und alle haben fleißig gefressen. Ein wenig haben sie übrig gelassen, das haben Charleen und Elinah verspeist. Das Wetter soll ja richtig gut werden am Wochenende, so das wir mit dem Sixpack den ersten Ausflug in den Garten machen werden. Ihre Wohnung wird morgen auch vergrößert, da sind wir mal gespannt wer zuerst die Wurfkiste verlässt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

18.06.2015

Aus unserem Sixpack sind jetzt kleine Vampire geworden, sie haben ihre ersten Zähnchen bekommen. Die erste Wurmkur haben sie auch alle bekommen, mit der Spritze direkt ins Maul, noch fanden sie es nicht schlimm, das nächste mal wird es anders aussehen, dann werden sie es nicht mehr so toll finden. Das Pinke zeug schmeckt bitter, ich habe es probiert, ekelig, bin jetzt auch entwurmt, grins. Sie werden immer sicherer auf ihren Beinen und haben eine längere Wachphase. Dann wird schon mal gebellt, seinem Bruder die Pfote geleckt und die Kuscheltiere werden beschnuppert. Wir beobachten sie und sitzen viel mit in der Wurfkiste, das finden sie toll und geniessen es wenn wir sie Streicheln und auf den Arm nehmen und dann mit ihnen schmussen. Ach Stunden lang können wir das machen, jede Sekunde und Minute sind ein Traum mit ihnen, das will man nicht missen. Ab Sonntag kamen die Welpenkäufer, was sollen wir sagen, sie waren hin und weg von den süüüüüüüüßen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

13.06.2015

Alle haben sie ihre Augen geöffnet, sie sehen soooooo süß aus mit den geöffneten Augen. Sie entwickeln sich prächtig, Rüde schwarz hat sogar schon sein Gewicht verdreifacht!!!!!! Sie nehmen alle gut zu, Charleen ihre Milchbar ist gut gefüllt. Sie halten schon 2. Stunden aus ohne Milchbar, wenn sie dann aber wieder eröffnet ist, geht es um die beste gefüllte Zitze zu erhalten. Also wie im Urlaub wenn das Büffet eröffnet wird, grins. Das Robben wird nun versucht umzusetzen auf allen vieren zu laufen, was noch nicht so ganz klappt, sie taumeln dann rum und fallen um auf den rücken wie Maikäfer, nur niedlich das zu beobachten, Stunden lang machen wir das. Da bleibt das eine oder andere im Haushalt liegen, egal, das Sixpack ist uns wichtiger!!!!! Töne abgeben können sie auch schon wie richtige Goldis, es hört sich an wie bellen, schnurren und knurren. Noch einmal schlafen, dann kommen die ersten Welpeninteressenten und können das Sixpack hautnah erleben, sie können es alle kaum erwarten, was wir gut verstehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

08.06.2015

Unser Sixpack ist schon 1 Woche alt und bis auf Frau grün, haben alle ihr Gewicht verdoppelt, bei Frau grün fehlen auch nur noch 20g. Gestern haben alle ihre erste Manikür bekommen, ihnen wurden die Krallen geschnitten, was sie ohne probleme mit sich machen lassen haben, klasse. Charleen ist eine ausdauernde Milchbar, sobald sie nur einen piep hört geht sie in die Wurfkiste und schaut nach dem rechten. Alle werden dann wieder geputzt und sie legt sich dann zu ihnen dazu. Sie sind sooooooo Goldig, wir behalten sie alle, grins. Die Wurfkiste mit den Stofftieren wird gut genutzt, wir haben sie mit dem Wurm abgetrennt, damit der Weg zur Mama nicht soweit ist. Wenn am Eingang Welpen liegen geht sie nicht rein, sondern kommt zu uns oder sitzt vor der Wurfkiste und wartet, bis wir die Welpen da weg legen, dann geht sie vorsichtig rein, genauso macht sie das wenn sie raus will. Eine vorbildliche Mama, sie hat die Ruhe weg. Elinah geht auch so vorsichtig hin und schnuppert mal kurz, total süüüüüüüß. Ich werde nicht jeden Tag was auf der Homepage aktualisieren, weil ich das nicht schaffe. 

 

 

 

 

04.06.2015

 

Viel neues gibt es nicht zu berichten, das Sixpack, entwickelt sich prima, sie halten auch schon ein paar Minuten ohne ihre beste Mama aus. Charleen geht seit gestern nicht mehr so gerne in den Garten ihr Geschäft machen, sie möchte sich auch die Pfoten vertreten. Das Sixpack liegt ohne zu knöttern im Kissen und schlafen dann friedlich zusammen, so schön, sie sind sooooooo zufrieden. Wenn alle satt sind legt sie sich auch mal neben dem Kissen, sobald jemand einen Ton ab gibt schaut sie was los ist und legt sich zu ihnen, dann wird die Milchbar sofort gestürmt. Sie sind mit ihren 4 Tagen schon richtig schnell im robben. Schmusen, das finden sie toll, wir geniessen es jede Minute sie zu beobachten, einen Fernseher brauchen wir moment nicht, unser Sixpack ist interessanter.

 

 

 

 

 

02.06.2015

01.06.2015

Unserem Sixpack geht es richtig gut, sie haben gut zugenommen und sind total friedlich, trinken, schlafen, trinken. Charleen schläft dabei und macht sie immer schön sauber, wichtig. Ihre Ohren sowie Augen sind noch zu, das wird bis zum 10. oder 14.Tag dauern, das sie die Augen und Ohren öffnen. Die Nacht war ruhig, schlafen konnte ich trotzdem nicht, weil ich immer geschaut habe ob auch alle trinken und ob es Charleen gut geht nach der Geburt. Die Matratze war nicht frei, Elinah hat sich darauf bequem gemacht, wir beide haben beobachtet, was die süßen so anstellen an der Milchbar die rund um die Uhr geöffnet ist. Sie sind schon ganz schön schnell im robben, wenn es zu den Zitzen geht. Das Pigment wird auch schon immer mehr, bei einigen sind die Schnäutzchen schon schwarz. Elinah ist eine ganz tolle Halbschwester, sie geht ganz vorsichtig zum Kissen und schaut dann nach den Kleinen, Charleen hat es auch sofort zugelassen, einfach Top von ihr. Als Laura mit ihr gestern von meinen Eltern kam hat Charleen ihr sogar ein Küsschen gegeben, Herzallerliebst die beiden. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Elinah, ganz vorsichtig schnuppert sie am Welpen, so süüüüüß

31.05.2015

Hurra, hurra der F-Wurf ist da, Charleen ist an ihrem GeburtstagMama von 6 wunderschönen Welpen geworden. 2 Rüden und 4 Hündinnen, sind glücklich, zufrieden und liegen an der geöffneten Milchbar. Zwei kleine Engel haben es nicht geschafft, 1 Hündin sowie 1 Rüde, darüber sind wir sehr traurig, sie sind im Regenbogenland bei der Oma Cimberly und Tante Abby immer in unserem Herzen. Dem Sixpack geht es sehr gut, sie nehmen gut zu. Charleen ist wie immer eine überführsorgliche Mama und hat die Geburt super gemeistert, du bist spitze, wir haben dich ganz doll lieb. Einen ganz besonderen Dank an meine Liebe Reinhild die uns bei der Geburt zur Seite stand, du warst uns wie immer eine große Hilfe, danke, danke. Doro danke das du da warst, es war sehr schön und auch eine große Hilfe. Camillo und Charleen haben süße Welpen bekommen, die sich hoffentlich die nächsten 8 Wochen prächtig entwickeln werden. Es tut uns sehr leid das wir nicht allen Welpeninteressten einen Welpen aus diesem Wurf geben konnten. Danke allen für das fleißige Daumen und Pfoten drücken, es hat uns immer sehr gut getan wenn wir das gelesen haben.

 

 

                  Gewicht              Bauchumfang

56. Tag:         35,9 kg                 98 cm

52. Tag:         34,5 kg                 96 cm

48. Tag:         32,8 kg                 93 cm

43. Tag:         32,3 kg                 88 cm

37. Tag:         31,0 kg                83 cm            

31. Tag:         29,3 kg                77 cm

25. Tag:         27,8 kg                68 cm

56. Tag: 24.05.2015

Heute ist der 56. Tag der Trächtigkeit, Charleen hat es schwer mit dem Gewicht zu laufen, zu liegen und zu sitzen. Sie weiss mittlerweile nicht mehr wie sie liegen soll. Die Zwerge sind sehr agil in ihrem Bauch, nun spürt man sie nicht nur, sondern man sieht auch von weiten wie sie sich im Bauch bewegen, das ist so schön alles Hautnah zu erleben, wir geniessen das jede Minute mit ihr. Sie frißt auch nur noch kleine Mengen, der Platz im Bauch ist einfach für große Mengen nicht mehr da. Die Wurfkiste steht, sie lag mit uns auch schon drin und hat sie für sehr gut gefunden. Nun hoffen wir das sie die letzten Tage noch gut aushält. Die Spaziergänge werden kürzer und sehr langsam wie eine Oma gelaufen, was man aber gut verstehen kann, bei der Gewichtzunahme (8,1 kg). Wir sind sehr aufgeregt und nervös. Wir werden nicht mehr zum Wiegen fahren diese Woche, weil das Autofahren sie doch sehr belastet. Nun heißt es abwarten und Daumen und Pfoten weiter drücken, danke an alle die so fleißig mit uns mitfiebern, ihr seit alle Klasse.

Mama ist die Milch für mich, nein natürlich nicht Elinah, bleib von den Zitzen

52. Tag: 20.05.2015

Charleen hat bis jetzt 6,7 kg zugenommen, wir haben noch ca. 11 Tage vor uns, bis zur Geburt der Welpen, da kommt noch was hinzu die letzten Tage. So langsam fällt ihr das laufen schwer, wir gehen auch nur noch kleine Runden mit ihr, der Bauch wird dann immer gut hin und her geschaukelt. Wir haben die ersten Vorbereitungen getätigt, z.B. Bettlaken und Handtücher gewaschen, Wachsmalstifte liegen bereit, Kerze, Taschenlampe, Welpenmilch gekauft, falls wir sie benötigen, Desinfektionsmittel für die Hände desinfizieren, der PVC Boden liegt, usw. Die Wurfkiste wird morgen oder übermorgen aufgebaut. Es geht auf die Zielgerade zu, so langsam werde ich nervös, Charleen nicht sie schläft viel und ruht sich aus für das was kommt. Ab Samstag werde ich die Temperatur täglich zweimal messen, damit ich weiss wann es los geht, denn die Temperatur sinkt erst und dann steigt sie wieder vor der bevorstehenden Geburt. Es ist wie immer spannend für uns und aufregend, also weiterhin bitte Daumen und Pfoten drücken. Am Dienstag war die Doro uns mit ihren beiden Jungs besuchen, Camillo der Papa vom F-Wurf und der Opa Sam waren da. Doro hat sich sehr gefreut, Charleen nochmal zu sehen bevor die Geburt los geht und war sehr begeistert von ihr, wie gut sie in der Trächtigkeit aus sieht. Camillo hat mal kurz geschnuppert und Hallo gesagt. Leider haben wir beide vergessen von unserem Traumpaar ein Foto zu machen, sehr ärgerlich. Die liebe Doro sowie meine liebe Reinhild sind bei der Geburt dabei, was uns sehr erfreut. 

 

 

48. Tag: 16.05.2015 

Gestern waren wir mit Charleen, bei Frau Dr. Möhrke, sie hat die 2. Herpesimpfe bekommen, das Gewicht ist super, sie hat nicht zuwenig und nicht zuviel zugenommen. Also alles im grünen Bereich, sie, war mit ihr rundum zufrieden. Wir haben noch Spritzen mitbekommen für die bevorstehende Geburt, die wir aber nur in Absprache mit dem Tierarzt geben werden, wenn es unbedingt nötig ist. Wahnsinn wie die Zeit vergeht morgen sind es nur noch 14 Tage bis zur Geburt, wir werden am Dienstag die Wurfkiste aufbauen, somit kann Charleen schonmal probe liegen. Das Futter wird noch fleißig verschlungen, egal ob Joghurt mit Hüttenkäse, Obst, Honig, Haferflocken und mit einem schuß Olivenöl. Das Welpenfutter geht auch immer, sie bekommt weiterhin 3 Mahlzeiten. Weiter Daumen und Pfoten drücken das Charleen auch die letzten 14 Tage unbeschwert die Trächtigkeit schaft. Wenn sie ganz entspannt liegt, spüren wir die Welpen, ganz zarte tritte, ein wundervolles Gefühl, ein Traum was wir jedesmal geniessen.

 

 

 

 

43. Tag: 11.05.2015

Charleen wird immer runder, sie sieht dabei aber richtig süß aus, ihr geht es sehr gut. Am Freitag fahren wir zu Frau Dr Möhrke für die 2. Herpesimpfe die sie dann bekommt. Dann gibt sie mir noch Medikamente mit, für die bevorstehende Geburt. So langsam wird das laufen beschwerlich, die runden werden kürzer, vor allem weil es so warm ist. Hunger hat sie immer, aber sie bekommt nicht mehr, wir werden die Futtermengen am Wochenende auf 4 Mahlzeiten verteilen. Der Magen hat nicht mehr soviel Platz für große Mengen. Elinah und Bonny bekommen dann immer Obst zu fressen, sie sollen ja nicht traurig daneben stehen und nichts bekommen. Lange wird es nicht mehr dauern, dann werden wir die Kleinen spüren, wenn wir die Hand auf ihren dicken Bauch legen, das ist ein irre Gefühl, da freue ich mich schon riesig drauf.

37. Tag: 05.05.2015

Heute haben wir den 37. Tag der Trächtigkeit, ich war mit der Charleen im Fressnapf, die haben eine Waage und siehe da 1,7 kg hat sie zugenommen in 6 Tage, wau nicht schlecht. Ich konnte es kaum glauben, deswegen musste sie dreimal auf die Wagge, aber immer das gleiche Ergebnis, grins. Wir kaufen dann immer noch was, weil die Wagge ist direkt an der Kasse, sieht blöd aus, nur Wiegen und dann wieder gehen. Wenn sie liegt hat sie schon eine dicke pocke, oh, oh wo soll das noch hinführen zum Schluß der Trächtigkeit. Es geht ihr sehr gut, was uns sehr erfreut, wir hoffen auch das es so bleibt. Sie geniesst die Sonnenstrahlen mit Elinah im Garten, oder liegt bei mir hinter der Insel in der Küche, könnte ja was abfallen, aber da bin ich streng, es gibt nichts, grins. Wir geniessen es jede Minute, ihren Bauch zu streicheln und sie geniesst es auch. Elinah kommt nicht zu kurz, sie wird genauso gestreichelt und ab heute abend Bonny auch, Sie macht ab heute bis zum 22.05.2015 Urlaub bei uns, wir freuen uns schon auf Bonny. Hier sind 3 Fotos von heute

Bekomme ich ein Leckerchen

Dick und Doof,ha,ha

34. Tag:

Die Ausbildung der Organe ist abgeschlossen. Die Föten sehen nun aus wie Hunde. Kopf und Körper sind zu unterscheiden. Das Geschlecht ist bestimmbar, die Fellfarbe beginnt sich zu entwickeln. Die Zitzen der Hündin schwellen an und werden dunkler.

32. Tag:

Charleen geht es sehr gut, sie hat immer Hunger, obwohl sie schon  3 Mahlzeiten am Tag bekommt. Wir gehen die gleichen Spaziergänge, alles noch kein Problem sie läuft und rennt mit. Nur mit anderen Hunden spielen, sowie sich beschnuppern lassen das möchte sie nicht mehr, sie kommt direkt zu uns. Sie schläft viel und möchte am liebsten den ganzen Tag gekrault werden. Die super Figur ist weg, wenn sie liegt, sieht man den Babybauch, total schön. Die Hälfte der Trächtigkeit ist schon um, wir freuen uns schon auf die Welpen und können es kaum abwarten sie in den Händen zuhalten. Wir hoffen das alles weiter gut verläuft in der 2 Hälfte der Trächtigkeit.

29. Tag:

Die Zehen, Barthaare und Krallen beginnen sich zu entwickeln.

21.- 28. Tag:

Die Augen und die Nervenstränge im Rückenmark werden gebildet. Die Organbildung beginnt. In dem derzeitigen Zustand sind die Embryonen sehr stark defekt gefährdet. Die Entwicklung der Zitzen beginnt.

26. Tag:

Mir geht es richtig gut, ich geniesse im Garten die Sonnenstrahlen oder lege mich in den Schatten.

23.04.2015 Charleen mit ihrem Traumpartner Camillo

25. Tag der Trächtigkeit:

Juchhu, juchhu heute waren wir mit Goldis Golden Charleen beim Ultraschall, ja wir haben einige Fruchtanlagen gesehen. Die Herzchen haben geschlagen, wir sind sooooooo glücklich und freuen uns riesig über die Zwerge, die voraussichtlich am 31.05.2015 zur Welt kommen. Es ist immer wieder ein Wunder, wenn man das Ultraschallbild sieht, geht einem das Herz auf. Doro war mit Camillo bei der Ultaschalluntersuchung dabei, sie war sooooo glücklich das wir einige Welpen gesehen haben. Die beiden passen so gut zusammen, das werden super klasse Welpen. Ihr Aktuelles Gewicht ist monentan 27,8 kg. Ab heute gibt es für trächtige Hündinnen das Futter. Nun hoffen wir das die weitere Trächtigkeit ohne komplikationen verläuft. Danke, an alle die so fleißig mit uns mit gefiebert und Daumen sowie Pfoten gedrückt haben, es hat geholfen, also weiterso. Über die E-mails, Gästebuch-und Facebookeinträge freuen wir uns immer riesig.

 

 

25. Tag

4. Woche: Am 22. Tag sind die Embryonen sichtbar. Der Herzschlag kann zur Diagnose der Trächtigkeit herangezogen werden. Anstrengende Aktivitäten sind jetzt zu vermeiden. Die Proteinzufuhr im Futter kann erhöht werden. Hierfür eignet sich sehr gut die Gabe von Welpenfutter. Zu diesem Zeitpunkt kann mit einer Ultraschalluntersuchung der Zustand der Trächtigkeit festgestellt werden.

14.04.2015

Charleen geht es sehr gut, sie ist noch verschmuster als sie schon vor dem Decken war und schläft viel. Wir meinen das sie trächtig ist, aber Gewissheit haben wir erst wenn wir am 23.4.2015 beim Ulltraschall waren, die Spannung steigt weiter. Weiter schön Daumen und Pfoten drücken. Leider kann ich keine Bilder hochladen, weil meine Festplatte voll ist. Am Freitag kommt Guido`s Bruder, der soll die Festplatte mal aufräumen, leider habe ich keine Ahnung davon.

31.03.2015

Das Traumpaar hatte auch heute nochmal Spaß, der Camillo ist ein wunderbarer Deckrüde, sie passen so gut zusammen. Jetzt warten wir mal ab was am 23. April 2015 die Ultraschalluntersuchung zeigt. Wir sind überglücklich das alles geklappt hat und hoffen, das wir ganz viele kleine Herzen dann schlagen sehen. Danke liebe Doro das du deinen Sonnenschein Camillo mit Charleen Hochzeit feiern lassen hast. Liebe Reinhild danke das du mich abgeholt hast und mit dabei warst. Nun heißt es abwarten sowie weiter Daumen und Pfoten  drücken. Danke an allen die so fleißig mit uns mitgefiebert und Daumen gedrückt, sowie eine Kerze angemacht haben. Über die Gästebucheinträge freuen wir uns immer riesig. Fotos kommen noch

 

30.03.2015

Juchhu, juchhu heute ist Goldis Golden Charleen vom Camillo of Golden Cuties bei strahlendem Sonnenschein ohne jegliche Probleme gedeckt worden, wir freuen uns riesig darüber. Morgen fahren wir nochmal zum Camillo, damit das Traumpaar nochmal Hochzeit feiern kann. Ab jetzt heißt es Daumen und Pfoten drücken, das wir um den 31. Mai 2015 viele gesunde Welpen in der Wurfkiste haben werden. Am 31. Mai 2009 ist unser C-Wurf also auch Charleen geboren, wenn das kein Glückstag ist. Also nochmal für morgen Daumen und Pfoten drücken.

28.03.2015

Der Camillo muss sich leider noch gedulden, sowie wir auch, denn der Progesteronwert liegt heute bei 3,67. Wir fahren am Montag nochmal hin um den Wert zu erfahren wo er dann liegt. Wir hoffen so hoch, das wir endlich zum Camillo fahren können. Also weiter Daumen und Pfoten drücken.

25.03.2015

Heute waren wir ja bei Frau Dr Möhrke, sie hat mich vorhin angerufen und der Progesteronwert liegt heute bei 1,0, also möchte sie Charleen am Samstag wieder sehen, dann sind wir mal gespannt wie der Progesteronwert bis dahin gestiegen ist. Vielleicht können wir am Wochenende zum Camillo fahren. Also schön Daumen drücken, wir kommen in die heiße Phase.

19.03.2015

Heute war ich mit Charleen bei Frau Dr Möhrke, Charleen hat die Herpesimpfe bekommen und der Bakterienabstich wurde gemacht, das Ergebnis erhalte ich am Montag. Das aktuelle Gewicht liegt momentan bei 28,1 KG, Frau Dr Möhrke war begeistert von ihr, denn sie wollte sofort auf den Tisch, sowas sieht man gerne, das ist nicht selbstverständlich. Sie stand wie eine 1 auf dem Tisch und hat die Untersuchung ohne probleme über sich ergehen lassen. Am Mittwoch den 25.03.2015, das ist der 11.Tag der Läufigkeit, dann fahren wir zum 1. Progesteronabstich, es ist wie immer spannend, Camillo wartet schon.

16.03.2015

Goldis Golden Charleen ist seit dem 15.03.2015 läufig, wir freuen uns riesig darüber. Wir fahren am Donnerstag den 19.03.2015 zur 1.Herpesimpfe und zum Bakterienabstrich in die Tierarztpraxis Dorneystraße in Dortmund Kley, zu Frau Dr Möhrke. Doro hat sich sehr über den Anruf gefreut, das Camillo bald Besuch von Charleen bekommt.

 Goldis Golden Charleen & Camillo of Golden Cuties

 

               Camillo mit seiner Herzdame Charleen

Wir planen mit unserer Hundin "Goldis Golden Charleen" bei der nächsten Läufigkeit unseren F-Wurf. Sie ist aus unserer eigenen Zucht und wurde am 31.05.2009 von ihrer Mama Cimberly to the best of one`s belief geboren.

Charleen ist für uns eine verschmuste, temperamentvolle, sanfte kleine Dame. Sie ist durch nichts aus der Ruhe zu bringen und immer freundlich , sie hat viel "will to please" und sie ist sehr leicht zu führen, sie liebt Kinder über alles. Sie ist eine wunderbare Hündin die unser Rudel bereichert und mit ihrer Tochter Elinah in unserem Haus lebt. Elinah ist aus dem E-Wurf bei uns geblieben, sie hat sich super gut entwickelt und können uns es ohne die beiden nicht mehr vorstellen.

Unsere Welpen werden im Wohnzimmer in einer Wurfkiste geboren und bleiben 8 Wochen bei uns bevor sie in ihre Familien gehen. Wir schlafen diese Zeit im Wohnzimmer über 9 Wochen lang, somit sind wir immer in der Nähe unserer Sonnenscheine und bekommen alles sofort mit. Sie lernen alles kennen, wie die Spülmaschine, den Staubsauger, Tunnels, Stofftiere, Auto fahren, viel Besuch usw. sie sind von uns für das weitere Leben in der Familie sehr gut vorbereitet. Wir sind auch nach der Abgabe immer für sie weiter Ansprechpartner und machen Regelmäßig Wurftreffen, wo wir dann alle unsere Sonnenscheine wiedersehen, das ist uns sehr wichtig, das der Kontakt bleibt.

E-Wurf Geboren am 22.02.2013 hier sind ein paar Eindrücke wie sie bei uns aufwachsen, weitere Eindrücke bei E-Wurftagebuch

 

 

 

Charleen Oktober 2014

Gesundheitsergebnisse: HD  B1/B1

                          ED   frei/frei

                          RD/PRA/HC  frei 21.10.2014

 Mehr über Charleen finden sie in der Rubrik Unsere Hunde Charleen und Fotos Charleen

 

                      Charleen

                            &

                           Camillo

 Camillo of Golden Cuties

Gesundheitsergebnisse: HD A2/A2

                          ED frei/frei

                          RD/PRA/HC frei

Geboren: 27.05.11

Zuchtzulassung: 25.07.2014

ZB: 1129895

Prüfungen: WT, BHP B, JNLV-C Diplom Workingtest (A)

 

 

 

 

 

 

 

 

                                       Camillo mit seinem Papa Sam

 

 

 

 

Camillo ist ein Rüde mit sehr guten Arbeitsanlagen. Er lebt in Gelsenkirchen mit seinem Papa Sam und Besitzerin Doro Schewe. Wir kennen alle drei schon sehr lange, wir sind sehr begeistert von seinem Wesen, Aussehen, er ist ein sanfter Rüde und er lässt sich leicht führen, er passt wunderbar zur Charleen.

Weitere Informationen über Camillo finden sie auf der Homepage:

www.goldensam.de

 

Wir erwarten aus diesem Wurf leichtführende, temperamentvolle, sanfte Welpen, mit guten Arbeitsanlagen, in den Farben Creme bis Golden. Wir freuen uns jetzt schon auf die Welpen.

Bei Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung rufen sie uns einfach an. Telefonnummer 02361/656502

Ein persönliches Kennenlernen vorab, ist Vorraussetzung für die Welpenvermittlung und eine Grundlage für ein sehr gutes Vertrauensverhältnis.